Pressemeldung – „Borbeck: Ideen für ehemalige Kirche gesucht“

Im Zuge des Pfarreientwicklungsprozesses (PEP) mussten wir  – alleine im letzten Jahr – zwei Kirchen und vier klassische Gemeindeheime schließen. Gleichzeitig ziehen wir uns aus keinem Quartier ganz zurück, sondern halten unser Versprechen, dass „ein Stück Kirche vor Ort“ erhalten bleiben wird – nahe bei den Menschen. Viel Kraft investieren wir dabei in das Ziel, […]

Liturgie und Covid-19 – ein Sammelband mit Oberhausener Akzent

In einem umfangreichen Sammelband der Universität Linz werden die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die gottesdienstliche Praxis und das konkrete Gemeindeleben wissenschaftlich erforscht. Mit der Initiative #hoffnungslicht, einer Einladung immer um 19.00 Uhr abends eine brennende Kerze ins Fenster zu stellen und ein Vaterunser zu beten, ist auch die Pfarrei St. Pankratius Teil der Untersuchungen geworden. […]

Für ein Leben und Sterben in Würde

Neue christliche Gesellschaft übernimmt Hospizdienste von AMEOS. (Pressemitteilung) Die „Christliche Hospize Oberhausen gGmbH“ übernimmt zum 1. Mai die Hospizdienste von AMEOS. Das haben der Caritasverband Oberhausen, die vier Oberhausener Pfarreien sowie die Beteiligungsgesellschaft des Bistums Essen mbH (BBE) heute mitgeteilt. Die dazu neu gegründete Gesellschaft übernimmt die Verantwortung für das stationäre Hospiz St. Vinzenz Pallotti […]

Rustikale Krippenkunst in Osterfeld

Artikel aus der WAZ vom 11.12.2020 von Michael Bresgott: Die katholische Kirche St. Josef Heide in Oberhausen-Osterfeld ist seit September 2020 offiziell geschlossen. Doch das heißt nicht, dass sich an dieser Stelle nichts mehr tut in Sachen Glauben und Religion. Jetzt ist an der Kirchenaußenmauer eine sehr ansprechende Krippe unter freiem Himmel entstanden. Schon immer […]

Das Team Ehrenamt sagt DANKE!

Die Pfarrei lebt von Menschen, die sich engagieren. Unzählige Kinder, Jugendliche und Erwachsene investieren viel Zeit und Leidenschaft in eine Aufgabe, in einen Verband oder in ein Projekt. Viele versuchen das Evangelium lebendig werden zu lassen und für andere da zu sein. Rund um das Nikolausfest haben wir in den letzten Jahren das Ehrenamt gefeiert […]

Presseartikel: „Christmette in der Köpi-Arena abgesagt“

Artikel aus der WAZ vom 21.10.2020 von Michael Bresgott: Die für den 24. Dezember in der König-Pilsener-Arena geplante Christmette mit 2000 Gläubigen ist abgesagt. Die Initiatoren des Projektes, Katholikenratsvorsitzender Thomas Gäng und Propst Christoph Wichmann von St. Pankratius Osterfeld, haben diese Entscheidung jetzt mit Blick auf die rasant steigenden Corona-Infektionszahlen getroffen. „Schweren Herzens müssen wir […]

Presseartikel: „St. Josef Heide als Sportkirche“

Artikel aus der WAZ vom 12.10.2020 von Michael Bresgott: Aus der am 13. September offiziell außer Dienst gestellten katholischen Kirche St. Josef Heide in Oberhausen-Osterfeld soll eine integrative Sportkirche werden. Der hallenartige Innenraum des großen ehemaligen Gotteshauses bietet aus Sicht der Stadtverwaltung beste Voraussetzungen, um hier eine Bewegungslandschaft für Kinder und Jugendliche, aber zugleich auch […]

Presseartikel: „Idee: Christmette in der Köpi-Arena“

Artikel aus der WAZ vom 30.09.2020 von Michael Bresgott:   Das kommende Weihnachtsfest 2020 könnte für die Katholiken in Oberhausen zu einem ganz besonderen Datum werden, denn: Wenn alles klappt und die Resonanz auf diese Idee entsprechend gut ausfällt, gibt es am 24. Dezember eine Christmette mit 2000 Besuchern in der König-Pilsener-Arena. Gottesdienst in der […]

Pontifikalamt zur Außerdienststellung der St. Josef-Kirche

Am vergangenen Sonntag, dem 13. September 2020, ging in Osterfeld-Heide nach rd. 110 Jahren eine Kapitel katholischer Geschichte zu Ende. Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde die St. Josef-Kirche, die landläufig als Heidekirche bekannt ist, außer Dienst gestellt. Die Kirche war unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Auflagen voll besetzt. Neben aktuellen Gemeinde- und Pfarreimitgliedern haben sich auch […]