100 Jahre St. Marien

Im Jahr 2021 feiert die Gemeinde St. Marien ihr 100-jähriges Bestehen. Deshalb werden im Laufe des Kirchenjahres 2020/2021 verschiedene Aktionen die Geschichte der Gemeinde und das Gemeindeleben widerspiegeln. Dazu sind alle herzlich eingeladen.

Terminübersicht

(Planung Stand April 2021)

Jeder Termin ist stark abhängig von der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie.

In der Adventszeit war die Kirche an den Adventssonntagen von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr und nach jeder Messe geöffnet. Es bestand die Möglichkeit, sich anhand von Fotos und einer Diashow über die Arbeit des Krippenkreises und die Krippeninstallationen der vergangenen Jahre zu informieren und die neue Krippe, die auch unter dem Thema „Corona“ stand, im Aufbau zu beobachten.

Auch das Wirken der Sternsinger wurde anhand von Gruppenfotos und Ausstattungsdetails vorgestellt.



An den Sonntagen 10:00 – 12.00 Uhr und nach jeder Messe
„Offene Kirche“ mit der Möglichkeit, Präsentationen zu Aspekten des Gemeindelebens zu besuchen
– die Jugend von St. Marien

Weitere Präsentationen sind geplant.

17.01.2021, 10:30
Festhochamt mit Weihbischof Schepers zu
„100 Jahre Gemeinde St. Marien Rothebusch“
(wegen der Pandemiebeschränkungen verschoben auf einen späteren Zeitpunkt)

26.02.2021
Verlegung von Stolpersteinen für die Familie Fruchtzweig.

03.06.2021
Fronleichnamsprozession für die gesamte Pfarrei.

27.06.2021
Heilige Messe zum 96. Kirchweihfest.

12.07.2021, 18:00
Vortrag von Herrn Prof. Dr. Matthias Sellmann von der Ruhr-Universität Bochum und Leiter des ZAP (Zentrums für angewandte Pastoralforschung).

11./12.09.2021
Dämmerschoppen und Gemeindefest.

02.10.2021
Tageswallfahrt nach St. Clemens in Sterkrade

28.11.2021
Festmesse zum Abschluss des Jubiläumsjahres.

Werner Aarns

Vors. Gemeinderat St. Marien
Familie.Aarns@t-online.de

Sabrina Kuhlmann

Pastoralreferentin
sabrina.kuhlmann@bistum-essen.de
Telefon: 0208 409207-44

Nürnberger Straße 6
46117 Oberhausen

Ansprechbar für:
Gemeinderat St. ­Marien, Firmvorbereitung, Schulpastoral, Wort-Gottes-Feiern