PEP

Aktuelles aus dem Pfarrei-Entwicklungsprozess

Wie alle anderen Pfarreien im Bistum Essen beschäftigen wir uns zur Zeit im Pfarrei-Entwicklungsprozess (PEP) mit der zukünftigen Ausrichtung unserer Pfarrei. Diese komplexe Herausforderung kann nur gelingen, wenn möglichst Viele mit-denken, mit-beraten und mit-entscheiden.

Im Januar 2018 haben wir ein sog. Votum beschlossen – unser Zukunftskonzept. Zur Zeit arbeiten die Gremien der Pfarrei und viele Arbeitsgruppen an der konkreten Umsetzung des Konzepts. Fest steht: Wir haben Lust auf Veränderung

GEMEINSAM ZUKUNFT GESTALTEN – Diskussionsveranstaltung zu den Wahlen des Pfarrgemeinderates im November

Am 06. und 07.11.2021 werden in unserer Pfarrei erstmals keine…

M-Haus Jugend – „Sind da, kann losgehen!“

Im Votum „Lust auf Veränderung?“ haben wir uns dafür ausgesprochen,…

Die Projektgruppe Kibar stellt sich vor.

Im Votum unserer Pfarrei steht, dass wir neue, thematische Schwerpunkte…

Downloads

Der Blog „PEP-Osterfeld.de“, der unsere Pfarrei durch die Phasen SEHEN und URTEILEN des Pfarrei-Entwicklungsprozesses begleitet hat, wurde abgeschaltet. Alle Dokumente und Informationen finden Sie auf dieser Seite und in folgendem Archiv.

Christoph Wichmann

Pfarrer
christoph.wichmann@bistum-essen.de
Telefon: 0208 409207-40
Mobil: 0163 3985013

Nürnberger Straße 6
46117 Oberhausen

Ansprechbar für:
Liturgie, Pfarreientwicklungsprozess, Stadtteilarbeit