Auferstehung

Liebe Mitchristen,

gerade in den letzten Tagen fühlen wir uns in vielerlei Hinsicht gefesselt.

Der Krieg in der Ukraine, die Vertreibung so vieler Menschen aus ihrem zu Hause, das Leid der Menschen mitanzusehen, hält uns gefangen.

Die Lebenshaltungskosten steigen und lassen uns oft nur ratlos zurück.

Dürren und Überschwemmungen sagen uns, dass unsere Erde leidet.

Auch die Pandemie ist noch nicht vorbei und hält manche Familien und Firmen, ja unsere ganze Wirtschaft fest im Griff.

Kann da überhaupt Jesu Osterbotschaft: „Er sprengt die Fessel des Todes“ bei uns ankommen?

Ich wünsche es uns.

Denn als österliche Menschen werden wir von der Auferstehung Jesu Christi gestärkt immer wieder neu aufzubrechen und etwas zu tun, uns einzusetzen:

Für ein Leben in Frieden!

Für ein Leben in Gerechtigkeit!

Für ein Leben in Rücksicht auf Schwächere!

Für ein Leben in Solidarität!

Möge uns die Auferstehung Jesu Christie wieder neu Kraft schenken.

Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Osterfest!

Christina Lauer

Christina Lauer

Gemeindereferentin
Christina.Lauer@bistum-essen.de
Telefon: 0208 409207-43

Nürnberger Str. 6
46117 Oberhausen

Ansprechbar für:
Ökumene, Erstkommunionvorbereitung, Kinderkirche, KiTas