Gemeinsam Zukunft gestalten!

Liebe Schwestern, liebe Brüder,

im Zuge des Pfarreientwicklungsprozesses steht uns als Pfarrei in diesem Jahr eine weitere Veränderung bevor. Dieses Mal geht es aber nicht um Immobilien, sondern um die pastorale Ausrichtung unserer Arbeit. Am 06. und 07.11.2021 finden die nächsten Kirchenvorstands- und Pfarrgemeinderatswahlen statt. Das Besondere in diesem Jahr? So wie es für den Kirchenvorstand schon länger üblich ist, werden wir auch den Pfarrgemeinderat direkt wählen. D.h. es werden in unseren drei Gemeinden keine Gemeinderäte mehr gewählt, aus denen Mitglieder in den Pfarrgemeinderat entsandt werden. Stattdessen wird sich ein direkt gewähltes Gremium um die pastorale – also die inhaltliche – Arbeit in den verschiedenen Quartieren unserer Pfarrei kümmern.

Das ist für alle Neuland!

Unter der Überschrift „Gemeinsam Zukunft gestalten“ laden daher die amtierenden Gemeinderatsvorstände alle interessierten Pfarreimitglieder am 21.08.2021 ein, gemeinsam zu überlegen, wie die Arbeit dieses neuen Gremiums gut gelingen kann. Wir hoffen, dass Sie mit uns Ihre Ideen, Bedenken, Tipps u.v.m. teilen. Damit der zukünftige Pfarrgemeinderat gut für Sie und alle Pfarreimitglieder arbeiten kann.

Genaue Angaben zu Zeit und Ort für diesen Tag sowie für die Wahlen entnehmen Sie bitte den Pfarrnachrichten, der Homepage und den Aushängen in den Schaukästen.

 

Ihre

Sabrina Kuhlmann

Pastoralreferentin
sabrina.kuhlmann@bistum-essen.de
Telefon: 0208 409207-44

Nürnberger Straße 6
46117 Oberhausen

Ansprechbar für:
Gemeinderat St. ­Marien, Firmvorbereitung, Schulpastoral, Wort-Gottes-Feiern