Fußspuren gesucht – „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“

Nach dem Motto des diesjährigen MISEREOR Hungertuches möchten wir einladen:

Hinterlassen sie ihre Fußspuren in unserer Pfarrei!

Dies können sie ganz kreativ tun!
Gedruckt, aufgemalt, fotografiert, modelliert, auf buntem Papier, …

Bringen sie uns ihre Fußspuren auf Papier gedruckt, …,
wenn sie möchten auch gerne mit ihren Gedanken zum Thema: Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

  • Hat ihnen die letzte Zeit eher den Boden unter den Füßen weggezogen?
  • Trägt ihr Glaube sie über unsicheren Grund?
  • Fehlt ihnen der weite Raum?

Ihre Kunstwerke dürfen sie in allen offenen Kirchen in einem dafür bereit stehenden Korb legen.
Wir möchten mit all den eingegangenen Fußspuren eine Installation in der Pfarreikirche St. Pankratius umsetzen.
Letzte Abgabemöglichkeit Palmsonntag, 28.03.2021.

Also herzliche Einladung! Seien sie kreativ!! Ob allein oder mit der Familie – wir hoffen sie hinterlassen Fußspuren in unserer Zeit!

Team Fastenzeit – Hungertuch

Downloads dazu:

Plakat (148 kB)

Maria Hellmann

Kindergarten-Leitung
Telefon: 0208 600104

Kindergarten St. Antonius

Ansprechbar für:
Kindergarten St. Antonius
Gemeinderat St. Franziskus (Mitglied)
Team Ehrenamt

Gabi Becker

Gemeindereferentin
gabriele.becker@bistum-essen.de
Telefon: 0208 409207-41

Nürnberger Str. 6
46117 Oberhausen

Ansprechbar für:
Ehrenamtskoordination, Präventionsfachkraft