St. Pankratius auf dem Pilgerweg im Bistum Essen

Auf Grund der Corona-Pandemie ist die alljährliche Gemeindewallfahrt in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form möglich. Daher bietet der Gemeinderat St. Pankratius als Alternative einen Pilger-Rundweg an.

Am Samstag dem 26.September 2020 machen wir uns auf den Weg.

Start ist um 07:30 Uhr am Brunnen vor dem M-Punkt.

Die Strecke hat insgesamt eine Länge von rd. 30 km und führt von Osterfeld vorbei am Stadion an der Hafenstraße und St. Hedwig, Altenessen, zum Essener Dom und wieder zurück über die Mülheimer Trasse des Wegs und St. Dionysius, Borbeck, zum Gemeindezentrum an der Quellstraße.

Die Rückkehr ist für ca. 19:00 Uhr geplant.

Für diejenigen, die nicht die gesamte Strecke mitlaufen können oder möchten, besteht natürlich auch die Möglichkeit, ab Essen mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Oberhausen zurück zu fahren.

Die Verpflegung erfolgt aus dem eigenen Rucksack!

Herzliche Einladung!

Kontakt und Anmeldung:
Christiane Hofmann (chhofmann(at)gmx.net, 0177 – 9 32 10 17)

Christiane Hofmann

Ansprechbar für:
Eine-Welt-Verkauf
Gemeinderat St. Pankratius (Mitglied)