Auf ein Wort – „Pfingsten unterwegs“

Liebe Schwestern, liebe Brüder,

das Pfingstfest nutzen viele Menschen, um raus zu fahren und ein verlängertes Wochenende auszuspannen. Traditionell fahren zum Beispiel die Pfadfinder ins Zeltlager. Andere bleiben Zuhause und nutzen die freie Zeit für einen Tagesausflug. Irgendwie sind an Pfingsten alle unterwegs.
Auch das ist in diesem Jahr etwas anders. Aber wir möchten den Grundgedanken des „Unterwegsseins“ aufgreifen und Sie einladen, mit uns raus zu gehen.

Am Pfingstsonntag, 31.05.2020, laden wir Sie zu einem zweistündigen Spaziergang ein. Sie gehen um 15.00 Uhr einfach los, ob alleine oder mit der Familie, ob mit dem besten Freund oder mit der Mama – bis 17.00 Uhr sind „wir“ in der Natur. Und jede Viertelstunde bekommen Sie einen kurzen Impuls, einen guten Gedanken, eine Anregung vom Pastoralteam per SMS auf Ihr Handy. Das Schöne ist, Sie können überall mitmachen, ob Sie in Osterfeld sind oder am Strand spazieren oder in den Bergen schwitzen – wenn Sie Empfang haben, erreichen wir Sie.

Was müssen Sie tun?

Melden Sie sich einfach mit Ihrer Handynummer bei uns an!

Es gibt zwei Möglichkeiten:

Schreiben Sie mir eine Mail mit Ihrer Mobilnummer an christoph.wichmann@bistum-essen.de oder senden Sie mir direkt eine SMS auf mein Handy 01633985013. Beides unter dem Stichwort „Pfingsten unterwegs“ und schon sind Sie dabei. Natürlich werden Ihre persönlichen Daten sofort nach der Aktion von mir gelöscht.

Bis zum Freitag vor Pfingsten, 29.05.2020, können Sie sich anmelden – wir freuen uns auf Sie!

 

Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung!

Bleiben Sie gesund und fröhlich!

Ihr

Christoph Wichmann

Pfarrer
Christoph.Wichmann@bistum-essen.de
Telefon: 0208 409207-40
Mobil: 0163 3985013

Nürnberger Straße 6
46117 Oberhausen

Ansprechbar für:
Liturgie, Pfarreientwicklungsprozess, Stadtteilarbeit