Auf ein Wort „Funkstille“

Leben ist Bewegung, unterwegs sein mit Veränderungen.

Ich bin unterwegs in den „Ruhestand – UnRuhestand“, der mit dem 1. Adventsonntag beginnt.

Wenn die Kirche am Ende des Kirchenjahres das Christkönigsfest feiert, beende ich meinen aktiven Dienst als Gemeindereferentin.

Ist es nicht somit ein schönes Zeichen, dass der Beginn des neuen Kirchenjahres mit dem Beginn meines neuen Lebensabschnittes zusammenfällt?

Gerne war ich bei Ihnen und mit Ihnen allen unterwegs.

So werde ich nach 6 ½ Jahren Dienst in der Pfarrei St. Pankratius viele Erinnerungen mitnehmen an die verschiedenen Gottesdienste, Hausbesuche, Beerdigungen, Gespräche, Telefonate, E-Mails, Konferenzen, Vorbereitungen, ökumenische Veranstaltungen und Treffen für „nett“.

Dafür herzlichen Dank an alle und für alles!

Anlässlich meiner Verabschiedungsfeier möchte ich mich ganz herzlichen bedanken bei allen, die aus allen Quartieren unserer Pfarrei gekommen sind.

Ein besonderer Dank gilt denen, die den Empfang organisiert und die Bewirtung durchgeführt haben.

Ihnen allen herzlichen Dank für die vielen lieben Wünsche und einfallsreichen Geschenke.

Ich verabschiede mich bei allen mit dem Vers 1,12 aus dem Brief an die Kolosser vom Christkönigssonntag:  Dank dem Vater mit Freude! Er hat euch fähig gemacht.

 

Für die kommenden Monate habe ich mir selber „Funktstille“ mit der Pfarrei verordnet, trotzdem kann ich zusagen,  Ihre Anliegen und die der Pfarrei in meinem Gebet weiterhin einzuschließen und so wünsche ich allen von ganzem Herzen Freude, eigene Fähigkeiten einzusetzen und Gottes Segen.

Elfriede Kuhmann

Elfriede Kuhmann

Gemeindereferentin
elfriede.kuhmann@bistum-essen.de
Telefon: 0208 409207-42

Nürnberger Straße 5
46117 Oberhausen

Ansprechbar für:
Frauenpastoral, Präventionsfachkraft, Caritas- und Senioren­arbeit

Katholische Kirchengemeinde Propstei St. Pankratius
Nürnberger Str. 6, 46117 Oberhausen
Tel.: 0208 40920710, Fax: 0208 40920719
E-Mail: st.pankratius.oberhausen-osterfeld@bistum-essen.de