Auf ein Wort: „Lichtmenschen“

Am ersten November feiern wir das Fest Allerheiligen.

Die Kirche gedenkt dabei allen bekannten und unbekannten Heiligen.

Auf die Frage, was denn ein Heiliger sei, sagte ein Kind einmal „Ein Heiliger ist ein Mensch, durch den die Sonne scheint!“

Wie kam es zu dieser Aussage?

Dieses Kind hatte einmal gehört, dass die Menschen, die in Kirchenfenstern abgebildet sind zumeist Heilige sind.

Ich finde das irgendwie passend.

Heilige sind Lichtmenschen. Heilige sind Menschen, die Gott durchscheinen lassen.

Besser kann man das gar nicht in Worte fassen.

Ein Auftrag, der an jeden einzelnen Christen ergeht.

Lassen wir uns doch einfach mal durch diesen Satz von einem Kind animieren.

Werden auch wir Lichtmenschen und lassen wir Gott durch uns durchscheinen.

 

 

Ihr Oliver Schmitz, Kaplan

Oliver Schmitz

Kaplan
oliver.schmitz@pankratius-osterfeld.de
Mobil: 0151 12755309

Nürnberger Str. 6
46117 Oberhausen

Ansprechbar für:
Gemeinderat St. Franziskus, Jugendbeauftragter, Firmvorbereitung, Ministrantenpastoral, Exerzitien im Alltag