Anmeldung Ferienspiele

Ferienspiele 2022

Die Jugend St. Marien Rothebusch lädt herzlich zu den diesjährigen Ferienspielen ein!

In der lezten Sommerferienwoche vom 01.-05. August haben wir für alle Kinder zwischen 7 und 15 Jahren verschiedene Aktionen geplant. Wir wollen im großen Chaosspiel das Haus der Jugend und dessen Umgebung erkunden, im Kaisergarten Minigolf spielen, uns auf geheime Mission begeben, das Legoland Discovery Centre besuchen und die Woche bei einem Abschlussabend mit gemeinsamen Spielen und Grillen beenden.

Das Programm ist für alle Telnehmenden kostenfrei. Alle wichtigen Infos befinden sich auf dem Infozettel. Die Anmeldung ist für die ganze Woche oder einzelne Tage möglich (Anmeldeschluss ist der 17.07.22). Dazu steht ein Anmeldeformular zur Verfügung.

Bei Fragen meldet euch gerne unter marienjugend@pankratius-osterfeld.de.

 

Wir freuen uns auf Euch!
Die Jugend St. Marien Rothebusch

Finde Mr. X

Mr. X ist aus dem Haus der Jugend geflohen!

Angelehnt an das Spiel „Scotland Yard“, wollen wir uns auf die Suche nach Mr. X begeben.
Dieser ist innerhalb des Stadtteils geflohen und gibt uns nur alle paar Minuten Hinweise auf seinen Aufenthaltsort.
Reichen diese aus, um ihm auf die Schliche zu kommen?
Wir wollen am 12.06 einen Versuch wagen. Zwischen 12:30 Uhr und 15:30 Uhr machen wir uns auf die Suche durch Osterfeld. Treffpunkt ist am Haus der Jugend (Hermannstadtstr. 43).
Meldet euch bis zum 10.06 an. Schreibt dazu eine Mail an messdiener@pankratius-osterfeld.de.
Denkt an ein festes Schuhwerk und einen kleinen Snack für den Weg.

Wir freuen uns auf euch!

 

Rückblick auf eine gelungene Jugendfreizeit

Nach einer langen coronabedingten Pause konnte dieses Jahr das lange Christi Himmelfahrts Wochenende endlich wieder für eine Freizeit genutzt werden. Mit insgesamt 15 Kindern und Jugendlichen aus der ganzen Pfarrei ging es in die Berghütte nach Rödinghausen. In einem tollen Haus mit riesigem Außengelände und vielen Spielmöglichkeiten wurde viel gelacht, getanzt und zusammen Zeit bei kreativen Angeboten und Gruppenspielen verbracht. Natürlich durften auch eine Nachtwanderung durch den anschließenden Wald und ein Lagerfeuer nicht fehlen.

Mit wenig Schlaf, aber vielen tollen Erfahrungen im Gepäck ging es am Sonntag dann zurück nach Oberhausen. Wir können im Namen Aller sagen: Es war ein gelungenes Wochenende mit jeder Menge Spaß und neuen Freundschaften!

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und freuen uns schon auf die nächste Freizeit mit euch!

Vorbereitungen und Vorfreude auf das Pfingstlager

Das lang erwartete Pfingstenlager in unserem DPSG Bundeszentrum Westernohe mit 2000 weiteren Pfadfindern aus mehreren Ländern rückt näher. Die Vorfreude ist bei allen riesig, zumal bei uns jetzt 3 Jahre kein Zeltlager möglich war. Vorab muss natürlich das ganze Material auf Vollständigkeit und Funktionalität geprüft werden. Die vielen neuen Kinder müssen mit dem Aufbau & Abbau der Schlafzelte vertraut gemacht werden. In den Gruppenstunden gibt es aktuell eine abwechslungsreiche Mischung aus Spiel und Spaß, sowie das Erlernen von praktischen Pfadfindertechniken. Pfingsten kann kommen!

Sommerfest

Liebe Kinder und Jugendlichen,

 

das Haus der Jugend lädt herzlich zum Sommerfest ein!

Bei Speis und Trank auf der Wiese vor dem Haus, wollen wir am 10. Juni ab 18:30 Uhr zusammen kommen. Eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen der vier Jugengruppierungen der Pfarrei.

 

Zur besseren Planung ist eine Anmeldung bis zum 03. Juni notwendig. Schreibt dafür eine Mail an mhaus-jugend@pankratius-osterfeld.de, oder werft den unteren Abschnitt des Flyers in den Briefkasten des Hauses.

 

Wir freuen uns auf euch!

Freaky Friday: Lagerfeuer und Cocktails

Die Freaky Fridays starten wieder!

Aufgrund der Wetterankündigung kann der Lagerfeuer-Abend mit Cocktails und Stockbrot am 20.05 nicht stattfinden. Dies wird aber nachgeholt!

Der Freaky Friday wird trotzdem im Haus der Jugend mit alternativen Programm stattfinden. Schaut gerne zwischen 18 und 21 Uhr vorbei.

 

Wer schon etwas vor hat, kann sich schon einmal den nächsten Freaky Friday am 17. Juni eintragen. Das Motto wird noch bekannt gegeben.

Juffis auf Alpaka Tour

Letzten Samstag sind unsere Juffis „entschleunigt“ unterwegs gewesen. Nach dem letzten großen „schnellen“ Abenteuer auf der Kartbahn, haben sich die Jungpfadfinder eine Alpaka Tour bei Sandra Lea und ihren Nette-Alpakas aus ihrer Stufenkasse gegönnt. Das Geld von Altkleidersammlungen, Waffelbacken & anderen vielfältigen Aktionen war somit optimal angelegt. Ganz besonders „Laurich“ der es, entgegen der Natur eines Alpakas, liebt gekuschelt und gekrault zu werden, hat es den Kindern angetan.

Alle waren restlos begeistert von dem „Alpaka-Abenteuer“.
Die schönen Emalie Tassen mit Bildern der Herde inklusive dem Hund Lennox sind nicht nur eine tolle Erinnerung an den Tag, sondern auch ganz praktisch für das kommende Pfingstlager in Westernohe.

Vielen Dank der AMEOS Einrichtung Bischof Ketteler Haus für die Bereitstellung des Busses.

Save the Date: Fahrt zum Baldeneysee

Vom 09. bis zum 11. September 2022 sind die Wölflinge und Juffis im Landheim Baldeney am wunderschönen Baldeneysee.

Wir freuen uns alle auf tolle Abenteuer mit Euch!

 

0Wochen0Tage

Begegnung am Osterfeuer in St. Marien Rothebusch

 

Nach zweijähriger Abstinenz durch die Corona-Pandemie fand am Ostermontag lang ersehnt wieder das traditionelle Osterfeuer im Garten des Pastorats St. Marien-Rothebusch statt. 

Aus einem geschlagenen Stein entzündet, um die Auferstehung Jesus Christus zu feiern, kamen nicht nur Mitglieder der Gemeinde, sondern auch weitere Besucher, die sich an der Idee erfreuten, nach der Ostervesper bei strahlendem Sonnenschein am Osterfeuer zu bunten Gesprächen zusammen. Die Freude vor Ort bei Groß und Klein war riesig, hatte man sich in den letzten zwei Jahren doch lang nicht mehr so zahlreich versammeln und austauschen können. 

Für das leibliche Wohl wurde ebenfalls gesorgt. Die Jugend St. Marien Rothebusch tat das, was sie in Fachkreisen „am besten“ kann: Würstchen grillen. Dazu wurden kühle Getränke gereicht. 

Am Ende eines stimmungsvollen Tages der Begegnung stand fest: gemeinsame Momente und Zusammenkünfte wie diese wurden schmerzlich vermisst und haben Wiederholungsbedarf. 

Daher dürfen Sie sich gerne jetzt schon den Donnerstag in den Sommerferien vormerken, an denen bei gutem Wetter wieder das traditionelle Terrassengespräch im Garten des Pastorats nach dem Wortgottesdienst angeboten wird. 

Dann zwar ohne Osterfeuer, aber wieder mit gegrillten Würstchen. 😉

Galerie:

Gemeindejugend St. Marien

marienjugend@pankratius-osterfeld.de

Vorstandsvorsitzende: Jolena Brans und Philipp Grote
stellvertretende Vorstandsvorsitzende: Anneli Schmitz und Krischan de Kock

Ansprechbar für:
Jugend St. Marien (Rothebusch)