Geocache zu Fronleichnam 2021 – Station 4

KiTa Nürnberger Straße

AUDIO-Impuls

Wir stehen vor einer KiTa. Einem Ort, an dem Kinder spielen, lernen und entdecken dürfen. Jesus begegnet uns hier als der Förderer.
Ganz im Gegensatz zu seinen Zeitgenossen hatte Jesus ein Auge auf den Nachwuchs. Er spendete den Kleinsten die größte Aufmerksamkeit.

Im Markusevangelium heißt es: Und Jesus stellte ein Kind in ihre Mitte, nahm es in seine Arme und sagte zu den Jüngern: Wer ein solches Kind in meinem Namen aufnimmt, der nimmt mich auf; und wer mich aufnimmt, der nimmt nicht nur mich auf, sondern den, der mich gesandt hat. (Mk 9,36-37)

Kinder sind ein Geschenk und etwas ganz Besonderes. Immer wieder hebt Jesus die Kleinsten hervor: Mal fordert er die Jünger dazu auf, die Kinder zu ihm kommen zu lassen. Mal ruft er die Jünger dazu auf, wie die Kinder zu werden.
Durch unsere Taufe gehören wir zu Gott. Wir sind seine Kinder und Gott ist für uns Vater und Mutter zugleich.
Wo spüren Sie, dass Gott Sie liebt? Welche Talente und Fähigkeiten hat Gott Ihnen geschenkt? Wie können Sie Ihre Talente einbringen, damit auch andere etwas davon haben?


Aktion für Kids:
Spielen ist das schönste was es gibt. Spielt zusammen ein paar Runden:
„Ich sehe was, was du nicht siehst.“ oder „schnick, schnack schnuck.“

 

Oliver Schmitz

Kaplan
oliver.schmitz@pankratius-osterfeld.de
Mobil: 0151 12755309

Nürnberger Str. 6
46117 Oberhausen

Ansprechbar für:
Gemeinderat St. Franziskus, Jugendbeauftragter, Firmvorbereitung, Ministrantenpastoral, Exerzitien im Alltag

Christina Lauer

Gemeindereferentin
Christina.Lauer@bistum-essen.de
Telefon: 0208 409207-43

Nürnberger Str. 6
46117 Oberhausen

Ansprechbar für:
Ökumene, Erstkommunionvorbereitung, Kinderkirche, KiTas