Gott wird Mensch

Mach’s wie Gott, werde Mensch!   
online-Krippenspiel 2020

online ab: Donnerstag, 24.12.2020 – Heilig Abend

Eine Einführung und
eine Übersicht aller Teile
des Krippenspiels
findet Ihr hier.

ZUM EINSTEIGEN

Das Kreuzzeichen

Den Namen des Vaters wollen wir ehren,
Die Liebe des Sohnes in uns mehren,
Und mit der Kraft des Heiligen Geistes
Werden wir die Erde verändern.
Amen.

(Vgl. Bistum Essen, Halleluja, Lieder vom Aufbruch, 2010, S. 14.)

 

ZUM MITERLEBEN

Die Krippenspiel-Szene zum Heiligen Abend

„Gott wird Mensch“

(Musikalische Untermalung: „Morning Twilight“ by Frank Schröter
Link: https://filmmusic.io/song/7007-morning-twilight
License: http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

 

ZUM MITMACHEN

Ein Gebets-Impuls: Merci – Dankgebet

Für das Merci – Dankgebet brauchst du:

  • pro Person einen Merci-Schokoladenriegel

Wenn jeder einen Schokoladenriegel hat, kann es losgehen.

  1. Nimm dir einen Riegel Merci deiner Lieblingssorte und öffne die Verpackung.
  2. Stellt euch auf Gottes Gegenwart ein.
  3. Beiße nach und nach kleine Stücke vom Schokoriegel ab und lasse sie im Mund auf der Zunge schmelzen.
  4. Schicke mit jedem Stück, das in deinem Mund schmilzt, ein Merci, ein Dankeschön an Gott.
  5. Schließt die Runde gemeinsam mit dem Vater Unser ab.
(Vgl. Katja Flohrer/Ingo Müller/Daniel Rempe/Søren Zeine, Hörst du mich? Gott zum Mitreden, 2014, S. 46.)

 

ZUM NACHDENKEN

Wenn du dich satt gesehen hast …

Wenn du dich satt gesehen hast
an dem schönen Kind in der Krippe,
gehe noch nicht fort!

Mache erst Seine Augen zu deinen Augen,
Seine Ohren zu deinen Ohren
und Seinen Mund zu deinem Mund.

Mache Seine Hände zu deinen Händen,
Sein Lächeln zu deinem Lächeln
und Sein Herz zu deinem Herzen.

Dann erkennst du in jedem Menschen
deinen Bruder, deine Schwester.

Wenn du ihre Tränen trocknest
und ihre Freude teilst,
dann ist Gottes Sohn in dir geboren
und du darfst dich freuen.

(Marisa Roos, unter: http://www.heinzpangels.de/weihnachten_24.htm, Heinz Pangels (Hg.), 2008.)

 

ZUM VORBRINGEN

Eine Fürbitte

Jesus, das kleine Kind, in dem uns Gott begegnet. Noch liegt er in der Krippe, doch schon bald wird er durch seine Worte und Taten Zeichen setzen und die Menschen berühren, wachrütteln, aufscheuchen und spalten.

Guter Gott, wir bitten dich für alle Kinder, die noch ganz am Anfang ihres Lebens stehen und nach ihrem Platz in der Welt suchen:

Gib, dass sie in ihren Familien eine Heimat finden, wo sie sich verstanden wissen mit all ihren Nöten und Sorgen, begleite sie auf ihrem Weg und schenke ihnen die Kraft, ihre Talente zu entfalten und die Zukunft als deine Zeugen zu gestalten.

 

ZUM AKTIV WERDEN

Eine Anregung

Mach’s wie Gott, werde Mensch

 

ZUM MITNEHMEN

Ein Segensgruß

Möge das Licht dieser Nacht unser Leben erleuchten.
Möge das Kind in der Krippe unsere Herzen berühren.
Möge der Stern am Himmel unsere Gedanken führen.
Möge der Segen dieser Heiligen Nacht auf uns herab kommen und bei uns bleiben,
heute, an Weihnachten und alle Tage unseres Lebens.

Gehen wir und verwandeln die dunkle Nacht in eine heilige Nacht,
Gehen wir mit dem Frieden, den diese Nacht umhüllt.