Beate Kaltenbach verlässt St. Pankratius

Unsere Gemeindereferentin, Beate Kaltenbach, hat dem Bistum Essen gekündigt und wird schon im Mai unsere Pfarrei verlassen. Vor dreieinhalb Jahren durfte ich, als Pfarrer, gemeinsam mit Frau Kaltenbach in Osterfeld beginnen und ohne ihre Unterstützung und Wegbegleitung wäre dieser Umbruch nicht möglich gewesen. Daher überwiegt mein Dank für die geschenkte Zeit, doch will ich nicht verheimlichen, dass ich Frau Kaltenbach nur sehr sehr ungern ziehen lasse. Ich wünsche ihr viel Gelassenheit und Segen für die neuen Herausforderungen.

Wir verabschieden uns von Frau Kaltenbach in der Vorabendmesse am Samstag, 27. April 2019, um 17.00 Uhr in St. Pankratius. Nach der Hl. Messe sind alle eingeladen, zu bleiben und unter der Orgelbühne – bei einem Stehempfang – Frau Kaltenbach persönlich zu verabschieden.

Die Stelle von Frau Kaltenbach bleibt bis auf weiteres vakant.

Christoph Wichmann

Pfarrer
Christoph.Wichmann@bistum-essen.de
Telefon: 0208 409207-40
Mobil: 0163 3985013

Nürnberger Straße 6
46117 Oberhausen

Ansprechbar für:
Liturgie, Pfarreientwicklungsprozess, Stadtteilarbeit

Beate Kaltenbach

Gemeindereferentin
beate.kaltenbach@bistum-essen.de
Telefon: 0208 409207-41

Nürnberger Str. 5,
46117 Oberhausen

Ansprechbar für:
Ehrenamt, Kinderkirche, Erstkommunion