Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KLOSTERSPATZEN OBERHAUSEN: „Requiem op. 48“ von Gabriel Fauré

Sonntag, 5. November 2023 | 18:00

Die Musikliebhaber in Oberhausen dürfen sich auf ein außergewöhnliches Konzertereignis freuen: Die bezaubernde Komposition „Requiem Opus 48“ von Gabriel Fauré wird am 5. November 2023 in der Kirche St. Pankratius in einer unvergesslichen Aufführung dargeboten.

Das „Requiem Opus 48“ von Gabriel Fauré gilt als eines der bedeutendsten Werke der klassischen Chormusik. Es ist bekannt für seine zarten und einfühlsamen Klänge, die die Trauer und Hoffnung, die mit dem Gedenken an die Verstorbenen einhergehen, perfekt einfangen. Diese Aufführung ist das Ergebnis einer lang gehegten Leidenschaft und des Wunsches, dieses zeitlose Meisterwerk einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.

Ebenfalls im Konzert zu hören sein wird die Kantate “Ich habe genug”, BWV 82, von Johann Sebstian Bach. Diese Kantate zeichnet sich durch ihre lyrischen Passagen und ausdrucksstarken Texte aus, die die Sehnsucht nach innerem Frieden und Erlösung thematisieren. Diese Kantate ist eine musikalische Reise, die die Zuhörer mitnehmen wird – von der Dunkelheit zur Erleuchtung.

Die Aufführung wird vom Hauptchor der KLOSTERSPATZEN OBERHAUSEN gemeinsam mit dem Kammerchor der Klostermusikschule und Instrumentalisten des Sinfonieorchester Ruhr unter der Leitung von Veit J. Zimmermann präsentiert. Den Sopran- und Baritonpart übernehmen Samuwala Ofori und Nikolaus Fluck.

Faurés „Requiem Opus 48“ zeichnet sich durch seine lyrischen und ergreifenden Melodien aus, die die Tiefe menschlicher Emotionen, von Trauer bis zur Hoffnung, einfangen. Das Publikum hat die Gelegenheit, in die zeitlose Schönheit und das unvergleichliche Talent des Komponisten einzutauchen.

„Gabriel Fauré’s ‚Requiem Opus 48‘ ist ein Juwel der klassischen Musik, und es wird uns eine Ehre sein, dieses Meisterwerk aufführen zu dürfen“, so Chorleiter Veit J. Zimmermann. „Die Musik von Fauré berührt die Seele und erinnert uns an die Schönheit und Bedeutung des Lebens.“

Die Veranstaltung verspricht eine unvergessliche Erfahrung für Liebhaber klassischer Musik und diejenigen, die die Schönheit der Chormusik in ihrer ganzen Pracht erleben möchten. Seien Sie dabei, wenn „Requiem Opus 48“ von Gabriel Fauré zum Leben erweckt wird.

Eintrittskarten sind erhältlich im Vorverkauf im Sterkrader Klosterladen, Ramgestr. 4, sowie an der Abendkasse.

Details

Datum:
Sonntag, 5. November 2023
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

St. Pankratius
Bottroper Str. 173
Oberhausen, NRW 46117 Deutschland
Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Region
Osterfeld-Mitte

Details

Datum:
Sonntag, 5. November 2023
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

St. Pankratius
Bottroper Str. 173
Oberhausen, NRW 46117 Deutschland
Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Region
Osterfeld-Mitte